CineCommunity-Forum

Zurück   CineCommunity-Forum > # Filme # > ~ Ratings & Umfragen ~
Registrieren HilfeDonate Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2009, 18:53   #31
Ethigan
Eroberer
 
Benutzerbild von Ethigan
 
Registriert seit: 22.05.2009
Beiträge: 59
Standard

Also die beiden Filme finde ich auch nicht so gut.
Aber der Schauspieler ist doch gut.
Ethigan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Today
Advertising

Beitrag Sponsored Links

__________________
Diese Werbung wird dir als registriertes Mitglied so nicht angezeigt.
Werden sie noch heute kostenlos Mitglied auf CineCommunity-Forum
   
Alt 23.05.2009, 19:42   #32
Killswitch92
Routinier
 
Benutzerbild von Killswitch92
 
Registriert seit: 23.05.2009
Beiträge: 328
Standard

Zitat:
Zitat von Ethigan Beitrag anzeigen
Also die beiden Filme finde ich auch nicht so gut.
Aber der Schauspieler ist doch gut.
Ne, der ist halt nicht mein Fall
Ich steh eher auf andere wie:
Anthony Hopkins oder Jason Statham
__________________
[...]

Facts have been analysed, conditions now are stable
Operations paralyzed, instructions on the label
Cut out the poisoned parts; leaving something able
Salvaged the savage, the patient flees the table


[...]

Wire - Patient Flees

Killswitch92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2009, 21:50   #33
Fyrstin
Jungspund
 
Registriert seit: 22.05.2009
Ort: Wien
Beiträge: 22
Standard

Zitat:
Zitat von Killswitch92 Beitrag anzeigen
Ne, der ist halt nicht mein Fall
Ich steh eher auf andere wie:
Anthony Hopkins oder Jason Statham
oh ja, ich auch. wobei hopkins bittschön auch ganz reizend ins klo greifen kann, wenn ich an Roter Drache denke.....brrrr....war der mies. und zwar beide filme, die unter diesem namen erschienen. einmal noch vor hopkins (der typ der lecter spielte war ... ich weiß net...hatte vermutlich vorher einen unfall und konnte seine mimik net mehr kontrollieren oder so - igitt) und einmal eben mit hopkins und leider auch net prickelnd obwohl das buch eindeutig an schweigen der lämmer rankam. also für diese verhunze: 0.5/10
Fyrstin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2009, 11:47   #34
Polly
Jungspund
 
Registriert seit: 22.05.2009
Beiträge: 10
Standard

Zitat:
Zitat von g.o.d. Beitrag anzeigen
anscheined magst du einfach kein popcornkino,sondern stehst eher auf arthausfilme oder nur sie liebesschnulzen,also schau dir doch auch sowas gatnicht erst an,dann brauchst du gute filme wie fluch der karibik oder auch xxx(sofern du den mit vin diesel meinst) nicht schlecht reden.
denn das sehen bestimmt viele leute anders,denn es waren ja komerziell gesehen riesenerfolge.
Stimmt, Arthaus-Filme sind eher mein Fall - "Liebesschnulzen" mag ich hingegen normalerweise überhaupt nicht.

Sicherlich, das waren mega Kassenschlager, weil die darauf ausgelegt sind, ein möglichst großes Publikum zu unterhalten - Mainstream-Kram eben. Damit kann ich persönlich nichts anfangen. Filme/Bücher sollen mich berühren, zum Nachdenken anregen, ein bestimmtes Gefühl hinterlassen... alles andere ist nur Fastfood für den Kopf. Was aber natürlich nicht heißt, dass ich solche Filme überhaupt nicht schauen mag - Harry Potter Filme oder "Wie werde ich ihn los - in 10 Tagen" hab ich bestimmt schon 5 mal oder so (sehr gerne) gesehen - genauso wie ich auch ab und zu mal Pommes esse. Als großartige Filme würde ich die aber nicht bezeichnen.

Übrigens hätte ich mir die Filme freiwillig eh nicht angeschaut, aber wenn der Freund oder sonstwer wichtiges drum bittet, dann schaut man sich denen zuliebe auch mal 'nen Film an, den man eigentlich nicht schauen will.

Und ich finde nicht, dass ich da was schlecht geredet habe, ich habe lediglich meine subjektive Meinung geäußert - und darum ging's hier doch auch, oder?


Gruß,
Polly.
Polly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2009, 12:17   #35
wanja
Jungspund
 
Registriert seit: 22.05.2009
Beiträge: 22
Daumen runter

"kein ohr hasen" als ich ihn mit meiner freundin anschauen musste ....

1/10
wanja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2009, 12:30   #36
McFly
Mitglied
 
Registriert seit: 24.05.2009
Beiträge: 27
Standard

Crank 2

Find den etwas zu überdreht, für meinen Geschmack.
McFly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2009, 14:08   #37
Leonidas
König
 
Benutzerbild von Leonidas
 
Registriert seit: 22.05.2009
Beiträge: 670
Standard

Zitat:
Zitat von Jardin Beitrag anzeigen
Den Film "Tränen der Sonne" fand ich persönlich nicht gut. Durch den Trailer hatte ich mir damals mehr erhofft.
waaaaaass, das ist einer meine Lieblings Filme.
Leonidas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2009, 15:34   #38
Jardin
Grünschnabel
 
Benutzerbild von Jardin
 
Registriert seit: 23.05.2009
Beiträge: 8
Standard

Deine Meinung
Jardin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2009, 03:22   #39
g.o.d.
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von g.o.d.
 
Registriert seit: 22.05.2009
Ort: batcave
Beiträge: 1.547
Standard

Zitat:
Zitat von Polly Beitrag anzeigen
Stimmt, Arthaus-Filme sind eher mein Fall - "Liebesschnulzen" mag ich hingegen normalerweise überhaupt nicht.

Sicherlich, das waren mega Kassenschlager, weil die darauf ausgelegt sind, ein möglichst großes Publikum zu unterhalten - Mainstream-Kram eben. Damit kann ich persönlich nichts anfangen. Filme/Bücher sollen mich berühren, zum Nachdenken anregen, ein bestimmtes Gefühl hinterlassen... alles andere ist nur Fastfood für den Kopf. Was aber natürlich nicht heißt, dass ich solche Filme überhaupt nicht schauen mag - Harry Potter Filme oder "Wie werde ich ihn los - in 10 Tagen" hab ich bestimmt schon 5 mal oder so (sehr gerne) gesehen - genauso wie ich auch ab und zu mal Pommes esse. Als großartige Filme würde ich die aber nicht bezeichnen.

Übrigens hätte ich mir die Filme freiwillig eh nicht angeschaut, aber wenn der Freund oder sonstwer wichtiges drum bittet, dann schaut man sich denen zuliebe auch mal 'nen Film an, den man eigentlich nicht schauen will.

Und ich finde nicht, dass ich da was schlecht geredet habe, ich habe lediglich meine subjektive Meinung geäußert - und darum ging's hier doch auch, oder?


Gruß,
Polly.


du scheinst nicht ganz zu verstehen(so wie iele andere hier auh nicht).hier gehts doch garnicht darum,das du net auf mainstream stehst,sondern um den schlechtesten film.
und ob du nun auf geballer,blockbuster etc stehst oder nicht,spielt keine rolle,denn es waren ja keine schlechtgemavchten filme,sie haben ja so funktioniert,wie sie sollten.
g.o.d. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2009, 03:33   #40
Seth
Tripel-As
 
Benutzerbild von Seth
 
Registriert seit: 24.05.2009
Beiträge: 169
Standard

Wie hieß der Film, wo zwei Durchgeknallte die Leute im Keller einsperren, um sie dann stückchenweise aufzuessen? Muss ein relativ Neuer sein...
Also der war jedenfalls so plump und unglaubwürdig, da hab ich mir noch nichtmal den Namen gemerkt.
Seth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2009, 03:38   #41
g.o.d.
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von g.o.d.
 
Registriert seit: 22.05.2009
Ort: batcave
Beiträge: 1.547
Standard

gib ma n actorname oder so,hört sich jetzt schon interessant an,für n kurzweiligen filmabend/morgen!
g.o.d. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2009, 04:00   #42
Seth
Tripel-As
 
Benutzerbild von Seth
 
Registriert seit: 24.05.2009
Beiträge: 169
Standard

Weiß ich wirklich nicht mehr, ist auch schon ein paar Wochen her, dass ich den gesehen habe.

Edit: Hab nochmal die Liste durchgeschaut. Jetzt wird dort auch eine treffendere Wertung angezeigt: "Scarce"

Geändert von Seth (25.05.2009 um 04:23 Uhr)
Seth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2009, 11:58   #43
Polly
Jungspund
 
Registriert seit: 22.05.2009
Beiträge: 10
Standard

Zitat:
Zitat von g.o.d. Beitrag anzeigen
du scheinst nicht ganz zu verstehen(so wie iele andere hier auh nicht).hier gehts doch garnicht darum,das du net auf mainstream stehst,sondern um den schlechtesten film.
und ob du nun auf geballer,blockbuster etc stehst oder nicht,spielt keine rolle,denn es waren ja keine schlechtgemavchten filme,sie haben ja so funktioniert,wie sie sollten.
Das ist mir schon klar.
Allerdings scheint es mir eher so, als würdest du nicht ganz verstehen, was eine subjektive Meinung ist.
Wenn man nämlich danach geht, ob die Filme so funktionieren, wie sie sollen - sprich, ein riesiges Publikum unterhalten & möglichst viel Geld einspielen - dann könnte man den Thread auch gleich sein lassen und einfach mal in die Kino-Charts reinschauen.
Polly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2009, 12:03   #44
Kuddl
99% Assi 1% Prinzessin
 
Benutzerbild von Kuddl
 
Registriert seit: 22.05.2009
Ort: Tromaville
Beiträge: 4.361
Standard

schließe mich da Polly an
__________________
Zitat:
Kann noch nicht pennen ... bin noch zu beeindruckt ... Tim hat ungefähr jeden Asi-Preis gewonnen ... teilweise gleichzeitig-doppelt. *huld*
Kuddl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2009, 15:41   #45
I3ird
Doppel-As
 
Benutzerbild von I3ird
 
Registriert seit: 24.05.2009
Ort: 6 km auserhalb von mainz
Beiträge: 120
Standard

titanic 2\10
alone in the dark II 1\10
der is wirklich f*cking langweilig
I3ird ist offline   Mit Zitat antworten
 
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:23 Uhr.


Powered by CineCommunity ©2009-2017
Template-Modifikationen durch TMS